Link verschicken   Drucken
 

Die Schmiede

Blasebalg, Esse und Amboss sind die wichtigsten Einrichtungsgegenstände der Schmiede. Die Lederschürze zum Schutz gegen Funkenflug beim Bearbeiten des glühenden Eisens sowie Zangen und Hämmer sind in der Werkstatt zu finden. Fertige Produkte wie Geländer, Scharniere und natürlich auch Hufeisen zeugen von der Handwerkskunst des Schmieds.

 

Der Amboss

Der Amboss dient zur Bearbeitung von Eisenmetallen und steht zur Dämpfung auf einem Holzblock der gleichzeitig für die richtige Arbeitshöhe sorgt.